time4artists: Offenes Atelier 2021

Auch 2021 führt der Verein Migrart sein dezentral progressives Kunst- und Migrationsförderprogramm “time4artists” fort! Heuer sind wir in 1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 40 zu Gast und ermöglichen dem vorbeigehenden Publikum, das Werden eines Kunstwerkes zu beobachten: bis 22. Dezember 2021 sind folgende visuelle Künstlerinnen hautnah bei der Arbeit (Covid-19 sicher, durch die Glasscheibe) zu erleben:

04.11 – 10.11. Kristina Kojan Goluža
11.11. – 17.11. Ina Loitzl
18.11 – 24.11. Christiane Spatt
25.11. – 01.12. Claudia-Maria Luenig
02.12. – 08.12. Louise Deininger
09.12. – 15.12. Zhanina Marinova
16.12. – 22.12. Tanja Prušnik

 

Beschreibung

Das time4artists “Offenes Atelier 2021” von Migrart ist die Zusammenarbeit mit vielen, in Wien lebenden und arbeitenden Künstler:innen in der 2. Hälfte des Jahres 2021, in Zusammenarbeit mit MigrArt das multidisziplinäre Projekt time4artists weiterzuentwickeln und auch in Covid-19 Zeiten Topp-Künstler:innen zu präsentieren, die in verschiedenen Bereichen der bildenden Kunst arbeiten, jedoch nicht in “großem, trendigem Format”, sondern aus persönlicher Sicht hervorgehoben, mit Werken eines kleineren Formats, aber von höchster Qualität, intimen, experimentellen Projekten und Arbeitsprozessen aus der Perspektive der zwischenmenschlichen Zusammenarbeit.

time4artists 2020